MECO EUROPE & Xylem Watersolutions Deutschland GmbH

Ein herzliches „Grüß Gott“ aus dem Allgäu.

An den Pharmatagen 2024 von Albert Frey erwarten Sie neben spannenden 

Vorträgen unserer Experten auch aktuelle Berichte unserer externen Referenten. 
Diese Unternehmen möchten wir Ihnen in diesem Newsletter kurz vorstellen:

image002

Mit Tausenden von weltweit erfolgreich installierten Wasseraufbereitungsanlagen 

beliefert MECO führende Pharma- und Biotechnologieunternehmen täglich mit 
über 100 Millionen Litern Wasser in pharmazeutischer Qualität.

Das Portfolio von MECO umfasst eine breite Palette von Anlagen zur Herstellung von 
Wasser und Dampf gemäß den weltweiten gängigen Vorgaben der Pharmakopöen.

Wasser für Injektionszwecke (WFI), Reinwasser (PW) sowie Reinstdampf 
werden mittels bewährter Technologien wie Membrananlagen (RO/UF/EDI), 
Multieffektdestillation und Thermokompression hergestellt. Systeme zur Vorbehandlung 
verschiedener Speisewasserqualitäten, mittels Multimediafilter, Enthärter oder 
Aktivkohlefilter, gehören selbstverständlich ebenfalls zur MECO-Produktpalette.

Daniel Breitfeld, Regional Manager DACH stellt Ihnen das Portfolio 
von MECO für die pharmazeutische Industrie vor.

Xylem bietet dabei Lösungen für den Pharma- und Biotechnologie-Bereich an, 

insbesondere wenn es um die Auswahl der richtigen Pumpen, Analyselösungen 
und Wasseraufbereitungssysteme geht.

Erik Peter, Senior Key Account Manager von Xylem Water Solutions 
Deutschland GmbH wird an den Pharmatagen 2024 über die neuen Single-Use 
und Multi-Use 5-Kammer Membranpumpen referieren und die technischen 
Innovationen,  u.a. die Marktneuheit – das integrierte Sicherheitsventil für die 
Single-Use-Anwendung – vorstellen.